BioPure Förderweg-Komponenten

BioPure spezialisiert sich auf die Entwicklung und Herstellung von Einweg-Komponenten für Förderwege.

Die in einem Reinraum der ISO-Klasse 7 hergestellten und verpackten BioPure Komponenten sind durch eingeformte Losnummern lückenlos rückverfolgbar. BioPure Verbindungen emulieren umspritzte Produkte 

BioPure Technology zielt auf die Vereinfachung von Fertigungsvorgängen, Senkung der cGMP-Herstellungskosten im Bereich Biopharmazeutik und weniger Prozessvalidierungen ab.

Optimale Prozesse Gesenktes Risiko
Durchgehender Innendurchmesser Eingeformte Losnummern für lückenlose Rückverfolgbarkeit
Weniger Deadspots In einem Reinraum der ISO-Klasse 7 hergestellt

 

 

 

BioBarb™ – Schlauchtülle/Tri-Clamp-Adapter

BioEndCap™ – Endkappen mit Pull-Tab

BioClamp®  – Tri-Clamps aus Kunststoff

Bio Y™ – symmetrische Y-Tüllen
FlatBioEndCap™ – Endkappen für Steckverbinder BioValve™ – variable Durchflussregelventile 

 

 

 

 

Tri-Clamp® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Ladish Company 
  • BioPure components

    BioPure components

    Strömungsweg-Komponenten für die Bioverfahrenstechnik. Vereinfachte Produktionsabläufe.

  • BioPure – Über uns

    BioPure – Über uns

    BioPure: Spezialist in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Einweg-Komponenten für die Bioverfahrenstechnik

  • BioPure – Leistungsangebot

    BioPure – Leistungsangebot

    Spezialist in der Entwicklung und Herstellung von Einweg-Komponenten für Förderwege

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Für hilfe und ratschläge kontaktieren sie uns unter:

    Tel: +43 (1) 890 983 720

    Sie können uns auch eine e-mail senden oder händler in ihrer nähe finden

Großer, moderner Betrieb mit Reinräumen der ISO-Klasse 7 und hochmodernen Spritzgussmaschinen