Schlauchpumpen nutzen das denkbar einfachste Pumpprinzip

530 bio reactorSchlauchpumpen haben weder Ventile, Dichtungen noch Kabelverschraubungen und das Medium kommt nur mit der Innenseite des Schlauchs in Berührung. Leichte Montage, einfacher Betrieb und schneller Schlauchwechsel zeichnen diese angesagte Zukunftstechnologie aus und machen sie zu dem weltweit am schnellsten wachsenden Pumpentyp.

Über eine Million verkaufter Pumpen zeugen für die Zeit und Geld sparenden Leistungen der Watson-Marlow Pumpen.

 

Exzenterschneckenpumpen können nicht länger als einige Sekundentrocken laufen: Weitere Informationen

Drehkolbenpumpen eignen sich nicht für die Zudosierung, weil die Flüssigkeit zwischen den Drehkolben und dem Gehäuse durchrutscht: Weitere Informationen

Kolbenpumpen arbeiten mit Kugelventilen, die mit Sieben geschützt werden müssen, und weiteren, wie beispielsweise Rückschlagventile. Fußventile sind zur Aufrechterhaltung der Saugkraft erforderlich: Weitere Informationen

Druckluft-Membranpumpen benötigen einen Druckluftanschluss für den Betrieb: Weitere Informationen

  • Ein Produkt suchen

  • Lokalen Ansprechpartner suchen

  • Hilfe und Ratschläge

    Telefon: +49 (0) 2183-4204-0

    Telefax: +49 (0) 2183-82592

    Email